Ziele

Button-Orange Stationäre Hilfen

Hospizbewegung und Palliativmedizin haben sich in den letzten Jahren weltweit dynamisch entwickelt. Dies betrifft vor allem die Zunahme an ambulanten und stationären palliativmedizinischen Angeboten, die zu einer Verbesserung der Betreuung und Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen geführt hat.

Eine flächendeckende hospizliche und palliativmedizinische, den ambulanten und stationären Bereich übergreifende Versorgung ist aber bei weitem noch nicht erreicht. Nicht zuletzt wird die demographische Entwicklung in Deutschland, wie auch in anderen westlichen Ländern in Zukunft noch zu einem weiteren überproportionalen Anstieg des Anteils der Menschen führen, die älter als 65 Jahre alt sein werden. Diese Veränderung der Altersstruktur ist mit einer Zunahme chronischer Erkrankungen und Tumorerkrankungen verbunden. Das führt bereits aktuell aber auch mittel- und langfristig zu einem weiter zunehmenden Bedarf an medizinischer und pflegerischer Behandlung, Betreuung und Begleitung sowie menschlicher Fürsorge am Lebensende und das zum Teil auch unter stationären Bedingungen im Hospiz oder auf einer Palliativstation und eines Krankenhaus.

 

Hier weitere Informationen und der Rubrik

Hospitz

Krankenhäuser – Palliativstation

Button-Orange